Dezember 2003

In Neudörfl (Bezirk Mattersburg) endete ein Beziehungsdrama mit einem Toten. Der Ex-Lebensgefährte einer Neudörflerin starb durch das Projektil aus der Pistole eines Security-Mannes, der die Frau vor den Angriffen des Mannes schützen sollte. Der Schuss soll sich während eines Handgemenges gelöst haben. Der Ex-Freund, ein 40-jähriger Burgenländer, wurde in den Kopf getroffen und starb noch am Tatort.

Das Urteil des Richters lautete letztendlich auf Freispruch für den Security.

Quelle: http://derstandard.at/1503563/Toter-nach-Beziehungsdrama-in-Neudoerfl

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.